Hühner und Enten

Unsere Hühnerherde kommt aus dem Tierheim in Unterheinsdorf.

Der Vorbesitzer hat seine Tierhaltung aufgegeben.

Verjüngt wurden die älteren Damen durch Jungfedervieh von einem guten Bekannten.

2020 konnten wir 20 ausrangierten Legehennen ein neues zuhause geben.

Die völlig nackt gerupften Tiere mussten den Winter über erstmal im Stall mit Rotlichtlampe aufgepeppelt werden. jetzt genießen sie die neue Freiheit mit ihrem Hahn "Herrn Blüm".

Frida

 

Die Ente Frida wurde im Sommer 2016 nach einem Auftritt von Zirkusleuten in Rodewisch in einer Schachtel zurückgelassen.

Sie zog mit im Hühner-Camping-Mobil ein.

Mittlerweile hat sie wohl entdeckt, dass ihre Flügel nicht gestutzt waren.

                                                                                                                         Sie hat sich wieder verabschiedet und ihresgleichen gesucht.