Alpakabetten

Größen und Füllung:

 

Unsere Alpakabetten sind mit 100% Alpakafaser gefüllt. Der Bezug besteht aus 100% Baumwolleinschütte aus kontrolliert biologischem Anbau. Damit sind die Betten ein 100% natürliches und hochwertiges Naturprodukt.

 

 

Das Grundmodell hat ein Standardmaß

von 135 x 200 und ist mit 1400g Alpakafaser gefüllt. Für "Normalbürger" ist das ein angenehmes Vierjahreszeitenbett.

 

Für "Frostbeulen" stellen wir gerne Modelle mit größerer Füllung her. Auch andere Größen sind auf Bestellung möglich. Fragen Sie nach!

 

Vorteile eines Alpakabettes:

 

Die Alpakafaser weist durch ihren Crimp (Kräuselung) im Gegensatz zu anderen Naturfasern viele Hohlräume auf. Dadurch ist das Material besonders leicht und thermoregulierend. Das Alpakavlies ist extrem atmungsaktiv, man schwitzt nicht und das Bett wirkt im Winter wärmend, im  Sommer kühlend. Eben genauso, wie das Vlies der Alpakas den Tieren konstante Körpertemperaturen bei Temperaturunterschieden von 40° im Sommer und -40° im Winter ermöglicht. Alpakabetten sind sehr anschmiegsam, luftdurchlässig und leicht. Der nächtliche Kampf mit der schweren Bettdecke entfällt.

Allergien gegen Alpakawolle sind nicht bekannt, daher sind Alpakabetten für Allergiker besonders geeignet.

 

Herstellung und Pflege:

 

Wir verwenden zur Herstellung der Betten überwiegend das Vlies unserer eigenen Tiere.

 

Alpakabetten haben wie alle Naturhaarprodukte die Eigenschaft der Selbstreinigung. Ein gelegentliches Durchlüften der Decken im Freien ist in der Regel ausreichend. Alpakabetten dürfen nicht in der Waschmaschine gewaschen werden, chemische Reinigung ist möglich. 

 

Steppbetten

Steppbett mit 100% Alpakafaserfüllung

 

Füllmenge 1400g

 

Bezug 100% Baumwolleinschütte

(aus kontrolliert biologischem Anbau)

 

hergestellt in Deutschland

 

 

 

 

249,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Alpakawolle

Alpakawolle wurde jeher als das "Vlies der Götter" bezeichnet und ist eines der hochwertigsten Naturprodukte überhaupt.

Sie ist sehr fein und weich. Der Tragekomfort ist ähnlich dem der Kaschmirwolle. Alpakawolle zeichnet sich durch ein außergewöhnliches Isoliervermögen und hervorragende thermische Eigenschaften aus.

 

Nach der Schur wird das Vlies der Tiere sortiert. Ausschließlich der feinste Anteil des Vlieses wird zur Wollproduktion verwand. Sie wird gesäubert, anschließend kardiert (gekämmt) und entweder per Hand am Spinnrand oder maschinell versponnen. Abschließend wird die Wolle vor der Weiterverarbeitung mit natürlichen Seifen gewaschen.

 

Alpakawolle eignet sich auf Grund des Tragekomforts und der Thermoeigenschaften besonders für die Herstellung von Schals, Mützen, Handschuhen und Bettsocken. Wegen der Eignung für Allergiker ist auch die Herstellung von Babybekleidung und Schlafsäcken sehr beliebt.

 

Alpakawolle können sie im Strang oder zum fertigen Knäul gewickelt erhalten.

 

Pflegehinweis:

 

Wolle und Wollprodukte dürfen nicht in der Maschine gewaschen werden. Es empfiehlt sich Handwäsche mit kaltem Wasser.

 

Alpakawolle

100% Alpaka

 

naturbelassen, wollweiss

 

Preis: 12€/100g

 

 

16,80 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1