„Ein Tier zu retten ändert nicht die ganze Welt

aber die ganze Welt ändert sich für das Tier“

 

Willkommen auf der Eselsbrücke!

 

Manchmal dauert es eine Weile bis man herausgefunden hat, was wirklich wichtig ist und wie man eigentlich leben möchte. Aber alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen.

 

 

 Tiere haben in unserem Leben immer  eine wichtige Rolle gespielt. 

2011 ging der Traum vom Leben mit Tieren auf dem Land in Erfüllung.

 

Wir haben unser Herz an die Esel verloren. Viele dieser wundervollen Tiere führen aus Unachtsamkeit, Unwissenheit oder Desinteresse ein oft jämmerliches Darsein. Nachdem ich meinen ersten Esel Charly aus einer solchen Haltung befreit hatte, stand schnell fest... ...... es würde nicht der Letzte sein! 

So ist die Herde der eigenen Esel auf mittlerweile  auf  7 angewachsen.

Rund um die Eselei hat sich im Laufe der letzten Jahre ein buntes Sammelsorium gestrandete Tiere zusammengefunden. Ausrangierte Hühner mit zu langen Beinen, Hunde aus Rumänien und Polen, Katzen aus umliegenden Tierheimen, für den Schlachthof gedachte Hängebauchschweine, Hasen, Ziege, Schafbock sowie eine Alpakazucht.  Ein aufregendes Leben, das viel Zeit kostet, das wir aber gegen kein anderes Leben der Welt eintauschen wollten.  

 

Mittlerweile ist ein kleiner Hofladen entstanden, in dem die Hofprodukte und handgesiedete Seifen verkauft werden. 

Tiergestützte Therapie mit Eseln und Alpakas ist ein weiterer Traum. Mal sehen wann der umgesetzt werden kann. 

 

Viel Spaß beim Stöbern! 

 


Wir werden immer wieder gefragt, was für die Tiere am dringendsten benötigt wird.

 

Was immer gebraucht wird:

 

  • Gemüse aller Art (Möhren, Blumenkohl, Kartoffeln..........)
  • Hunde Nassfutter
  • Katzen Nass- und Trockenfutter........ 

 

und seit Neuestem auch gerne alte Wolldecken.                     

(Schweine decken sich mit Vorliebe zu!)

 

BITTE KEIN BROT!

(unsere Esel sind deutlich übergewichtig und Brot ist eine Kalorienbombe!)

 

 


 

 

Achte auf deine Gedanken
denn sie werden deine Worte

achte auf deine Worte
denn sie werden deine Taten

achte auf deine Taten
denn sie werden deine Gewohnheiten

achte auf deine Gewohnheiten
denn sie werden dein Charakter

achte auf deinen Charakter
denn er wird dein Schicksal

 

und dein Schicksal beginnt jetzt -
mit deinen Gedanken"